Datenschutzerklärung

Die Datenschutzerklärung gilt zwischen dir, dem Nutzer der Webseite, und Widilo Ltd, der Besitzer und Betreiber dieser Webseite. Widilo Ltd hält deine Privatsphäre und die Sicherheit deiner Daten für sehr wichtig. Diese Datenschutzerklärung gilt für die Nutzung aller deiner Daten, die wir über dich durch deine Angaben und deiner Nutzung der Webseite, sammeln. 

Diese Datenschutzerklärung sollte neben den, bzw. zusätzlich zu den allgemeinen Nutzungsbedingungen gelesen werden. Diese können hier gefunden werden: www.budgey.de/anb

Lies die Datenschutzerklärung bitte sorgfältig.  

Definitionen und Interpretationen

  1. In dieser Datenschutzerklärung werden folgende Definitionen genutzt:

    1. Daten: Alle Informationen, die du an Widilo über die Webseite übermittelst. Diese Definition enthält, je nach Fall, auch die Definition der Gesetze zum Datenschutz;

    2. Cookies: Eine kleine Textdatei, die auf deinen Computer von dieser Webseite erstellt wird, sobald du bestimmte Teile der Webseite besuchst und/oder bestimmte Funktionen dieser nutzt. Details über die Cookies, welche verwendet werden, sind in einem weiteren Artikel (Cookies) weiter unten aufgeführt; 

    3. Datenschutzgesetz:  jegliches anwendbare Gesetz über die Verarbeitung von Daten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Richtlinie 95/46/EG (Datenschutzrichtlinie), die DSGVO, andere nationale Gesetze und Regulierungen, sowie sekundäre Rechtsvorschriften, solange diese in Deutschland gelten;

    4. DSGVO: Die Datenschutz-Grundverordnung Verordnung (EU) 2016/679

    5. Widilo Ltd, wir oder uns:  Widilo Limited mit Sitz in der  71 Queen Victoria Street, London, EC4V 4BE, Vereinigtes Königreich

    6. Deutsches Cookie-Gesetz: Das Telemediengesetz, welches 2007 erlassen wurde;

    7. Nutzer oder du: Jeglicher Dritter, der die Webseite besucht und ist weder (i) bei Widilo Ltd direkt angestellt und ist auf der Webseite als Teil seiner Arbeit, noch (ii) erbringt er Leistung im Auftrag der Widilo Ltd und besucht deshalb diese;

    8. Webseite: Die Webseite, die du gerade besuchst, www.budgey.de, und jegliche Webseiten die in Verbindung mit der Erbringung von Services stehen, sowie jegliche untergeordnete Webseiten, solange diese nicht durch die Nutzungsbedingungen ausgeschlossen wurden. 

  2. In dieser Datenschutzerklärung gilt Folgendes, solange der Kontext dem nicht widerspricht: 

    1. Der Singular beinhaltet den Plural, sowie andersherum;

    2. Hinweise zu weiteren Abschnitten, Artikel, Verzeichnisse oder Anhänge meint Abschnitte, Artikel, Verzeichnisse und Anhänge innerhalb dieser Datenschutzerklärung;

    3. Ein Hinweis zu einer Person, beinhaltet Firmen, Behörden oder Partnerschaften

    4. “Beinhalten” meint “beinhalten ohne Beschränkung”;

    5. Hinweise auf Gesetzesbestimmungen beinhaltet jegliche Änderung oder Revisionen dieser;

    6. Die Überschriften und Teilüberschriften sind nicht teil der Datenschutzerklärung. 

Anwendungsbereich der Datenschutzerklärung

  1. Diese Datenschutzerklärung ist nur auf die Aktivitäten der Widilo Ltd und die Nutzer deren Webseite anwendbar. Sie gilt nicht für andere Webseiten (inkl. Social-Media-Webseiten), die über unsere Webseite besucht werden können. 

  2. Für den Zweck der anwendbaren Datenschutzgesetze ist Widilo Ltd der “Datenverantwortliche”. Das heißt, dass Widilo Ltd die Zwecke und Art der Datenverarbeitung bestimmt. 

Gesammelte Daten

  1. Es könnte sein, dass wir die folgenden (persönliche) Daten von dir sammeln: 

    1. Name;

    2. Geburtstag;

    3. Kontaktdaten, z.B. E-Mail-Adresse oder Telefonnummern;

    4. Finanzielle Daten, z.B. Bankdaten;

    5. Webbrowser-Art und -Version (wird automatisch gesammelt);

    6. Eine Liste an URLs, die die auf uns weiterleitende Webseite, deine Aktivität auf unserer Webseite und die Webseite, mit der unsere Webseite verlässt, beinhaltet (wird automatisch gesammelt); in jedem dieser Fälle wird es konform nach dieser Datenschutzerklärung getan.

Wie wir Daten sammeln

Wir sammeln Daten über folgende Wege:

  1. Daten, die uns durch dich gegeben wurden; 

  2. Daten, die automatisch gesammelt werden. 

Von dir gegebene Daten

Widilo Ltd wird Daten in verschiedener Weise direkt durch dich sammeln, z.B.: 

  1. Wenn du uns kontaktierst, u.A. über die Webseite, per Telefon, E-Mail oder jeglicher anderer Weg; 

  2. Wenn du dich bei uns registrierst und ein Konto eröffnest, um unsere Produkte/Services zu erhalten;

  3. Wenn du unsere Services nutzt, u.A. wenn du eine Auszahlung beantragst;

 

In jedem Fall wird das konform, im Sinne unserer Datenschutzerklärung, geschehen.  

Automatisch gesammelte Daten

Über deine Nutzung der Webseite werden wir Daten über dich automatisch sammeln.
Zum Beispiel:  

  1. Wir sammeln einige Daten automatisch über deinen Besuch der Webseite. Diese Informationen helfen uns die Webseite, in Sachen Inhalt und Navigation, zu verbessern und beinhalten deine IP-Adresse, das Datum, die Zeit, die Häufigkeit, mit welcher du die Webseite besuchst, und die Art, wie du unsere Inhalte nutzt und mit ihnen interagierst. 

  2. Wir sammeln Daten automatisch mit den Cookies, bestimmt nach den Cookie-Einstellungen deines Browsers. Für mehr Informationen über Cookies und wie wir diese nutzen auf unserer Webseite, siehe unten (Cookies)

Unsere Nutzung der Daten 

  1. Es kann sein, dass wir von Zeit zu Zeit, einige oder alle der oben genannten Daten benötigen, um dir den bestmöglichen Service und Erfahrung, während der Nutzung unserer Webseite, zu bieten. Daten können ausdrücklich für folgende Grüne genutzt werden: 

    1. Interne Dokumentation;

    2. Wir können deine Daten für die oben genannten Zwecke nutzen, falls wir es für nötig erklären und es in unserem berechtigten Interesse liegt. Falls du damit nicht zufrieden bist, kannst du deine Zustimmung unter bestimmten Umständen verweigern (siehe “deine Rechte”);  

    3. Wenn du dich bei uns registrierst und ein Konto erstellst, um unseren Service zu erhalten. Die rechtliche Basis für die Verarbeitung ist die Ausführung eines Vertrags zwischen dir und uns, sowie die Schritte, nach deiner Anfrage, um einen solchen Vertrag aufzusetzen;  

 

In jedem Fall wird das konform, im Sinne unserer Datenschutzerklärung, geschehen.

 

Mit wem wir deine Daten teilen

  1. Es könnte sein, dass wir deine Daten mit den folgenden Dritten, wegen der folgenden Gründe, teilen: 

    1. Unseren Arbeitnehmer, Agenten, und/oder professionelle Berater - nur im Falle einer Anfrage durch durch über Informationen deiner Aktivität. Widilo Ltd wird in keinem Fall Fragen über deine persönliche Situation beantworten. Des Weiteren werden keine unaufgeforderten Werbe-E-Mails werden an dich oder unsere Partner, ohne deine Zustimmung, geschickt; 

    2. Mit dritten Dienstleistern, die Dienstleistungen für uns ausführen, welche die Verarbeitung von persönlichen Daten erfordern - um, z.B., E-Mails zu bearbeiten oder Daten zu analysieren. Im Falle des Letzteren werden wir nur die Daten herausgeben, die strikt für die Ausführung der Dienstleistung notwendig sind; 

 

In jedem Fall wird das konform, im Sinne unserer Datenschutzerklärung, geschehen.

 

Sicherheit deiner Daten

Wir werden technische und organisatorische Maßnahmen treffen, um deine Daten zu sichern. Zum Beispiel: 

  1. Zugang zu deinem Konto ist gesichert durch eine Kombination von Benutzernamen und Passwort, welche nur du weißt;

  2. Wir speichern deine Daten auf sicheren Servern; 

  3. Finanzielle Daten sind verschlüsselt mit Hilfe der SSL-Technologie (normalerweise siehst du ein Schloss-Symbol und/oder eine grüne Adressleiste in deinem Browser, wenn wir diese Technologie nutzen; 

  4. Technologische und organisatorische Schritte beinhalten auch Maßnahmen im Falle einer möglichen bzw. vermuteten Datenpanne. Falls du den Missbrauch, Verlust oder unerlaubten Zugang deiner Daten vermutet, dann kontaktiere uns bitte sofort unter: info@budgey.de; 

  5. Falls du detaillierte Informationen haben möchtest, wie du deine Daten, sowie deinen Computer und deine Geräte gegen Betrug, Identitätsklau, Viren (usw.) schützen kannst, dann besuche bitte https://www.bsi-fuer-buerger.de/. Dies ist eine offizielle Webseite des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik.

Datenspeicherung

  1. Solange keine längere Speicherzeit vorgeschrieben oder erlaubt ist, halten wir deine Daten in unseren System nur so lange, wie sie benötigt wird, um die hier aufgeführten Zwecke zu erfüllen, oder du eine Anfrage zur Datenlöschung stellst. 

  2. Selbst wenn wir deine Daten löschen, kann es sein, dass diese auf einem Backup oder in einem Archiv aus rechtlichen, steuerlichen oder regulatorischen Gründen bestehen bleiben.

Deine Rechte

  1. Du hast folgende Rechte in Bezug zu deinen Daten: 

    1. Das Recht auf Auskunft - Du hast jederzeit das Recht auf Kopien der Daten, die wir über dich halten. Falls wir dir Zugang zu den Daten verschaffen, geschieht das kostenfrei. Es sei denn, deine Anfrage ist “offensichtlich unbegründet oder übertrieben”. In Fällen, in welchen uns eine Ablehnung der Anfrage erlaubt ist und wir dies tun, werden wir dir einen Grund mitteilen; 

    2. Das Recht auf Berichtigung - Du hast das Recht auf die Berichtigung deiner Daten, sollte sie inakkurat oder nicht vollständig sein; 

    3. Das Recht auf Löschung/Vergessenwerdens:  Du hast das Recht auf die Löschung deiner Daten von unseren System;

    4. Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung - Du hast das Recht unsere Verarbeitung deiner Daten zu verhindern oder diese zu limitieren;

    5. Das Recht auf Datenmitnahme - Du hast das Recht uns anzufragen, dass wir deine Daten bewegen, kopieren oder transferieren

    6. Das Recht auf Widerruf - Du hast das Recht unserer Verarbeitung deiner Daten zu widerrufen. Dies beinhaltet Szenarien, in welchen wir in berechtigtem Interesse handeln. 

  2. Um Anfragen zu stellen, deine oben genannten  Rechte auszuüben, oder der Zustimmung zur Verarbeitung deiner Daten zu widerrufen (falls Zustimmung unsere rechtliche Basis zum Verarbeiten deiner Daten ist), kontaktiere uns per E-Mail an:  info@budgey.de

  3. Falls du mit dem Umgang deiner Beschwerde zum Thema Datenschutz nicht zufrieden bist, dann kannst du dich bei der zugehörigen Aufsichtsbehörde beschweren. In Deutschland entspricht das den jeweiligen Landesbehörden (je nach Wohn-, Arbeits- oder nach mutmaßlichem Ort des Verstoßes). Mehr Informationen gibt es unter: www.bfdi.bund.de

  4. Es ist wichtig, dass die Daten, die wir über dich halten, aktuell und akkurat sind. Bitte informiere uns, falls sich deine Daten ändern, während wir sie über dich halten. 

Links zu anderen Webseiten

  1. Diese Webseite könnte  mit der Zeit Links zu Webseiten Dritter bereitstellen. Wir haben keine Kontrolle über solche Webseiten und sind nicht für deren Inhalte verantwortlich. Diese Datenschutzerklärung umfasst nicht solche Webseiten. Wir empfehlen dir, die Datenschutzerklärung solcher Webseiten vor der Nutzung zu lesen. 

Änderung des Geschäftsinhabers oder -führung 

  1. Widilo Ltd könnte mit der Zeit sein Geschäft erweitern oder verkleinern. Dies könnte den Verkauf und/oder den Transfer der Führung von Teilen oder der kompletten Widilo Ltd beinhalten. Die zu diesem Geschäftsteil relevanten Daten, die durch Nutzer zur Verfügung stehen, werden dann, zusammen mit dem Teil,  transferiert und der neue Inhaber kann diese dann, im Sinne dieser Datenschutzerklärung (d.h. Nur für Zwecke, für die wir sie gesammelt haben), nutzen.

  2. Es könnte außerdem sein, dass wir Daten potentiellen Käufer der Widilo Ltd, oder Teile dieser, zeigen. 

 

In jedem Fall wird das konform, im Sinne unserer Datenschutzerklärung, geschehen.  

 

Cookies

  1. Diese Website kann bestimmte Cookies auf deinem Computer platzieren. Widilo Ltd verwendet Cookies zur Verbesserung des Dienstleistungsangebots und zur Durchführung der Cashback-Funktion. Widilo Ltd hat diese Cookies sorgfältig ausgewählt und Maßnahmen ergriffen, um sicherzustellen, dass deine Privatsphäre zu jeder Zeit geschützt und respektiert wird.

  2. Alle Cookies, die von dieser Webseite genutzt werden, werden in Übereinstimmung mit dem geltenden deutschen Gesetzen über Cookies genutzt. 

  3. Bevor die Website Cookies auf deinem Computer platziert, wird dir eine Nachrichtenleiste angezeigt, welche um deine Zustimmung zum Setzen dieser Cookies bittet. Indem du deine Zustimmung zur Platzierung von Cookies gibst, ermöglichst du es Widilo Ltd, dir ein besseres Erlebnis und einen besseren Service zu bieten. Du kannst, wenn du es wünschst, die Zustimmung zur Platzierung von Cookies verweigern; es kann jedoch sein, dass bestimmte Funktionen der Website nicht vollständig oder wie beabsichtigt funktionieren.

  4. Die Webseite könnte folgende Cookies speichern:

    1. Streng notwendige Cookies: Dies sind Cookies, die für den Betrieb unserer Website erforderlich sind. Dazu gehören z.B. Cookies, die es dir ermöglichen, sich in sichere Bereiche unserer Website einzuloggen, Cashback zu aktivieren oder Banküberweisungen zu tätigen.

  5. Du kannst dich jederzeit dafür entscheiden, Cookies zu löschen; du könntest jedoch alle Informationen verlieren, die dir einen schnelleren und effizienteren Zugriff auf die Website ermöglichen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Personalisierungseinstellungen und die Cashback-Funktion.

  6. Es wird empfohlen, dass du sicherstellst, dass dein Internet-Browser auf dem neuesten Stand ist, und dass du die Hilfe und Anleitung des Entwicklers deines Internet-Browsers konsultierst, wenn du dir nicht sicher bist, wie du deine Privatsphäre-Einstellungen anpassen sollst.

  7. Weitere allgemeine Informationen über Cookies, einschließlich der Deaktivierung von Cookies, findest du auf https://www.bsi-fuer-buerger.de/. Dort findest du auch Einzelheiten darüber, wie du Cookies von deinem Computer löschen kannst.

  8. Du kannst Cookies in deinem Internet-Browser aktivieren oder deaktivieren. Standardmäßig akzeptieren die meisten Internet-Browser Cookies, dies kann jedoch geändert werden. Für weitere Einzelheiten konsultiere bitte das Hilfemenü deines Internetbrowsers.

Allgemeines

  1. Du darfst keine deiner Rechte aus dieser Datenschutzerklärung an eine andere Person übertragen. Wir können unsere Rechte im Rahmen dieser Datenschutzrichtlinie übertragen, wenn wir überzeugt sind, dass Ihre Rechte nicht beeinträchtigt werden.

  2. Wenn ein Gericht oder eine zuständige Behörde feststellt, dass eine Bestimmung dieser Datenschutzrichtlinie (oder ein Teil der Bestimmung) ungültig, rechtswidrig oder nicht durchsetzbar ist, gilt diese Bestimmung oder Teilbestimmung, soweit erforderlich, als gelöscht, und die Gültigkeit und Durchsetzbarkeit der anderen Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie ist dadurch nicht beeinträchtigt.

  3. Sofern nicht anders vereinbart, gilt eine Verzögerung, Handlung oder Unterlassung einer Partei bei der Ausübung eines Rechts oder Rechtsmittels nicht als Verzicht auf dieses oder ein anderes Recht oder Rechtsmittel.

  4. Diese Vereinbarung unterliegt deutschem Recht und wird nach deutschem Recht ausgelegt. Alle Streitigkeiten, die sich aus dieser Vereinbarung ergeben, unterliegen der ausschließlichen Zuständigkeit der deutschen Gerichte.

Änderungen an dieser Datenschutzerklärung

  1. Widilo Ltd behält sich das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie zu ändern, wenn wir dies von Zeit zu Zeit für notwendig erachten oder wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist. Alle Änderungen werden sofort auf der Website veröffentlicht, und es wird davon ausgegangen, dass du die Bedingungen der Datenschutzrichtlinie bei deiner ersten Nutzung der Website nach den Änderungen akzeptiert hast.

Du kannst Widilo Ltd per E-Mail kontaktieren unter: info@budgey.de